Sommerkleider im Test

Süße Frauenkleidchen

Kleidchen gehören unumstritten zu den femininsten Bekleidungen und sind zu jedweder Gelegenheit tragbar. Im Büro, zur Cocktailfeier oder zum Brunch – im Kleid machen Sie eine gute Figur. Finden Sie entzückende Kleidchen, welche Ihren Ansprüchen, im Sommer und im Winter, nachkommen.
Als unproblematisches Kleidungsstück bildet ein Kleidchen mit den passenden Schuhen bereits ein komplettes Styling. Sowohl in der Tages- als auch Abendmode finden sich daher jede Menge Kleidchen, mit denen Sie im Business, im Park oder bei einer festlichen Veranstaltung eine perfekte Figur machen. Akzentuieren Sie darin zu jeder Jahreszeit Ihre Feminine Seite.

Mini und Maxi

Je nach Anlass eignen sich Kleidchen verschiedenartiger Längen an einer Dame mehr oder weniger stimmig. Im Meeting bietet es sich zum Beispiel vielmehr an, Kleider zu wählen, die bis zum Kniegelenk oder zur Wade reichen. Ein kurzes, verhältnismäßig aufreizendes Kleid passt im Gegensatz dazu besser zu privaten Gelegenheiten. Locker, sportiv und komfortabel sind Kleidchen aus Jeansstoff oder ein T-Shirt-Kleid, welches sich mit Sportschuhen als fantastisches Alltagsoutfit erweist. Kleider in Maxilänge sind momentan wieder en vogue und finden sich sowohl in lässiger Form für den Strandurlaub als auch prachtvoll für den bedeutsamen Auftritt am Abend.

Abendkleider – zu besonderen Gelegenheiten glänzen

Sie sind zu einer Gala oder einem hübschen Abendessen eingeladen? Im chicen Abendkleid werden Sie herausstechen. Die langen Roben sind in facettenreichen Stilen erhältlich. Äußerst kennzeichnend sind bspw. unifarbene A-Linien-Kleidchen in rot, schwarz, grün und blau. Ein zusätzlicher Spitzenbesatz intensiviert die Verdeutlichung der Fraulichkeit.

Cocktailkleider für rauschende Partys

Lebendig und leicht wird es mit wundervollen Cocktailkleidchen. Sie sind höchstens wadenlang und haben eine junge Attitüde, mit der sie zum Feiern anhalten. Zur Eheschließung von Freunden oder Angehörigen können Sie zum Beispiel ein Cocktailkleid in weichen Farbnuancen und einem leicht schwingenden Rock anziehen. Beim Tanzen im Club wirkt ein mit Pailetten besetztes Cocktailkleid hinreißend.

Für jede Frau die exakte Tönung

Sollen es möglichst Farben sein, welche Klasse ausstrahlen und zu dem eigenen Teint gefallen oder sollen sie dem Trend entsprechen? Für jeden Geschmack findet sich das ideale Kleidchen. Generelle Klassiker der Frauenmode sind Kleidchen in Blau oder das sprichwörtliche kleine Schwarze. Es lässt sich mit den korrekten Accessoires zu allerhand Gelegenheiten stylen. Mögen Sie es auffallender, werden Sie sich in Rottönen gut fühlen.

Kleidchen für spezielle Anlässe

Für unvergleichliche Events ersehnen Frauen sich auch dementsprechende Kleider, zum Beispiel ein von einem Designer entwickeltes Einzelstück. Paillettenkleider, Satinkleidchen sowie Kleidchen aus erlesener Seide garantieren einen glanzvollen Auftritt. Vornehmlich ein Ballkleidchen ist oftmals extrem extravagant und unterschiedlich geschmückt. Im Zuge dessen sorgen Sie für den wesentlichen Wow-Effekt, der Sie zum Blickfang macht.

Das Sommerkleidchen: hübsch und dermaßen bequem

Beim Grillen oder einem kleinen Umtrunk an warmen Sommerabenden lassen sich niedliche, bequem sitzende Kleidchen angenehm tragen. Motive wie Blumen sowie exotische Palmen begünstigen die sommerliche Ausstrahlung. In lässigen Baumwollkleidern fühlen Sie sich selbst bei hohen Temperaturen wohlig frisch.

Keine Kommentare möglich.